Online-Bestandserfassung des CVNRW

Wie vom Beirat beschlossen und in den Vorjahren bereits gehandhabt, wird die Bestandserfassung auch in 2020 wieder mit den „personenbezogenen Daten" erfolgen und zwar im Zeitraum 01.01. bis 31.03.2020.

Mit dem Stichtag 31.03.2020 muss die Datenerfassung abgeschlossen werden, da auch der Deutsche Chorverband inzwischen den Abschluss per Stichtag beschlossen hat!

Der Sängerkreisvorstand bittet die Verantwortlichen für die Bestandserfassung die Online-Meldung bis spätestens eine Woche vor dem Kreissängertag, der am 14.03.2020 in der Schützenhalle Langenei stattfindet, abzuschließen, damit auch im kommenden Jahr wieder aktuelle Zahlen vorliegen und die korrekte Anzahl der stimmberechtigten Delegierten festgestellt werden kann.

Vorab herzlichen Dank für die Unterstützung!

Änderungen in den Vorständen, Chorleitungen, Anschriften usw. können ganzjährig geändert werden. Änderungen der Chornamen sind über die Geschäftsstelle des CVNRW zu beantragen.


 

Ehrungsbestimmungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.